Der Lockdown-Stream-Gig 

Dieser Film von Georg Schütz zum 8. Jubiläum
des 
Salon Salonette Wien entstand in Zusammenarbeit
mit dem Veranstaltungsort Café Carina 
und einer Idee von Sandra Melzner.

Das Video

„Wasting“, taken form The Basement Cut EP, Music and Text by Kloepfer, Pictures by A Downstairs Affair, Video by Kloepfer

Die Band

TELEMARK DILEMMA formierte sich 2013, seit 2016 besteht die Band aus: Wa-Lee Scheiber (Vox, Ukulele), Patrick Kloepfer (Gitarre, Vox), Markus Lingl (Bass), Lord Garbage (Keyboard, Vox) und Walter Herndlhofer (Drums).

Die Band spielt Eigenkompositionen und besticht durch die vielfältige und oft unerwartete Kombination verschiedener Musikstile – von Rock über Elektro und Ska bis hin zu Pop. Dementsprechend kraftvoll und spannend gestalten sich auch ihre Live-Auftritte.

Die EP

2017 beschloss die Band ins Studio zu gehen und eine EP aufzunehmen – The Basement Cut EP –, die letztlich 2018 als 12″ (inkl. Download-Code) auf Vinyl erschien. Digital gibt es die EP natürlich auch. Aber so ein Vinyl ist schon fescher. Und größer. Und knisteriger.

Alle Lieder wurden von Telemark Dilemma arrangiert. Aufgenommen im August 2017 im Faradise Studio. Gemischt von Farid Leonhardsberger.

A-Seite: Girls Girls Girls, Stay Away, Violent News. B-Seite: Wasting, Left Handed, Cupid’s Bow. Limitiert und nummeriert auf 300 Stück mit Download-Code. 45 rpm. Sitzdisko Records SDR02